Montag, 2. November 2015

Studium!

Hallo ihr Lieben,
Hier war Funkstille, ich hab meine vier Monate Freizeit nach dem Abi einfach mal genossen. Ich war mit meinen zwei besten Freunden in Lissabon (Bilder folgen!) und hab hauptsächlich sehr viel "nichts" getan. Seit einem Monat studiere ich jetzt Psychologie und wohne auch alleine. Sehr aufregend! :) Zumindest müsste es das sein, aber die ganze Sache ist jetzt doch weniger spektakulär, als ich gedacht und gehofft hatte. Dennoch sehr schön. Ich lebe in einer schönen 1-Zimmer Wohnung mit Balkon in der ich mich jetzt schon wie zuhause fühle. Vermutlich wohnt ihr alle schon nicht mehr zuhause und wisst bestimmt auch schon, dass es verdammt schön ist, den ganzen Tag selbst einteilen zu können. Die Uni ist echt ein Fulltimejob und ich arbeite noch nebenher und trotzdem hab ich das Gefühl, mehr Zeit zu haben als früher. Wahrscheinlich, weil ich die Zeit, die bleibt, umso sinnvoller Nutze. In der letzten Zeit hab ich auch schon ein paar sehr kennenlernenswerte Personen kennengelernt. Alles in Allem: Studium wird die ultimative Zeit! Jetzt kann ich die ganzen Dinge machen, die ich in 10 Jahren vielleicht nicht mehr machen kann oder will und das werde ich ausnutzen! Genau das kochen, was ich möchte, reisen und gaaanz viele spontane Sachen machen.
Glücklicherweise klappt das mit dem Kochen/Essen super gut. Ich hab mich von gesunder Ernährung zu super gesunder fast veganer Ernährung bewegt und ich merke jetzt schon, wie gut es tut, das richtige Zeug zu essen!
In den nächsten Tagen folgen Fotos aus den letzten Monaten und vielleicht ein paar erste Rezepte, die ich für gut&günstig befunden habe.
Einen schönen Abend euch allen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deinen Kommentar :)